Wieder geht ein Schuljahr zu Ende. Für die kleinen Delfine und großen Wildschweine der 1/2ja heißt das, dass sie bald nicht mehr zusammen in einer Klasse sind. Schade, schade ... Aber auch ein guter Anlass für ein kleines Fest mit einem leckeren Buffet.

Nachdem der erste Hunger gestillt war, wurden natürlich die Zweitklässler gebührend geehrt. Sie verdienten ein großes DANKESCHÖN für all die Hilfe, die sie den Delfinen gegenüber das ganze Schuljahr geleistet hatten. Applaus, Applaus! Später wurden auch die Lesekönige bejubelt. Sie hatten auf Antolin von allen Delfinen und Wildschweine die meisten Punkte gesammelt. Bravo! Außerdem wurden auch die Sieger- und Teilnehmerurkunden der Bundesjugendspiele vergeben. Die Ehrenurkunden gab es ja schon einen Tag vorher. Toll war, dass jeder noch eine zweite Sporturkunde bekam, die die erbrachten Leistungen für das deutsche Sportabzeichen belohnte. Die Kinder, die alle vier Disziplinen erfolgreich abgelegt und den Schwimmnachweis erbracht haben, werden auch eine Anstecknadel erhalten. Diese gibt es dann im nächsten Schuljahr. Dann werden unsere Delfine und Wildschweine neue Klassenkameraden haben, auf die sich alle schon jetzt freuen.